In Kooperation mit der Stiftung Stiftung stern und der Bethe-Stiftung hat die Amadeu Antonio Stiftung 2016 und 2017 mehrere Flüchtlingshilfe-Projekte unterstützt – mit tollen Ergebnissen. Mit dem Geld konnten zivilgesellschaftliche Initiativen und Vereine Begegnungsmöglichkeiten und Freizeitangebote als Abwechslung zum tristen Alltag der Gemeinschaftsunterkünfte schaffen sowie Empowerment-Workshops und Deutschkurse durchführen. Als besonderes Highlight erwies sich dabei das Projekt des Kinderladens Irgendwie Anders FürKinder e.V., denn mit der Öffnung der Kinderläden im Wrangelkiez im Berliner Stadtteil Kreuzberg etablierte sich ein nachhaltiges Integrationsangebot für geflüchtete Familien.

Link: STERN.de

Foto (c) Arno Burgi/dpa